Mountainbike
↓ Kontaktdaten

Was ist AlfeldSports?

Der Grundgedanke bei AlfeldSports ist, eine Veranstaltung zu schaffen, die den Besucherinnen und Besuchern jeden Alters einen erlebnisreichen Tag voller sportlicher - beziehungsweise sportnaher Aktivitäten und Informationen - bietet. AlfeldSports soll zeigen, dass Sport und Bewegung Spaß machen und mit echtem Erleben, Gefühlen, Gemeinschaft und Aktion verbunden sind. AlfeldSports will den Sport zurück in den öffentlichen Raum holen. Die Veranstaltung wirbt um Verständnis und Sympathie für Kinder und Jugendliche. AlfeldSports zeigt vielfältigste Möglichkeiten, sich in seiner Freizeit gesund und fit zu halten.

Mein Verein bei AlfeldSports…

AlfeldSports ist eine ausgesprochen breitenwirksame Veranstaltung, die alle zwei Jahre in Alfeld stattfindet. AlfeldSports ist damit die ideale Gelegenheit für Vereine, Verbände und Initiativen, sich mit Aktivitäten, Angeboten und Informationen zu präsentieren. AlfeldSports wurde 2011 von über 40 Vereinen und Sportabteilungen unterstützt und begleitet. AlfeldSports bietet selbstverständlich auch “Nicht-Sportvereinen” die Möglichkeit zur Teilnahme.

Meine Firma bei AlfeldSports

AlfeldSports bietet auch Firmen die Möglichkeit, mitzuwirken. Dies kann auf vielfältige Art und Weise geschehen:

  • eigene Angebote im Sinne der Aktion
  • Unterstützung mit Material oder Fahrzeugen
  • Sponsoring
  • Spenden

Der SJR Alfeld e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie uns unterstützen möchten. Informationen & Kontakt unter sjr@sjralfeld.de oder 0176 55974894

Wer steckt hinter AlfeldSports?

AlfeldSports ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der teilnehmenden Vereine, Verbände, Institutionen, Firmen und Privatleute. Den organisatorischen Rahmen setzt dabei der Stadtjugendring Alfeld e.V. (SJR Alfeld e.V.) in Zusammenarbeit mit der Stadt Alfeld (Leine). Informationen zum Stadtjugendring Alfeld e.V. erhalten Sie unter www.sjralfeld.de

Ich möchte mit dabei sein…

Die Veranstaltungen des Stadtjugendringes Alfeld e.V. sind grundsätzlich für alle Menschen offen. Wer sich dafür interessiert, beim SJR Alfeld e.V. mitzuwirken, ist dazu herzlich eingeladen. Wer mithelfen möchte, wer gern organisiert oder Ideen für “eigene” Aktionen oder Veranstaltungen hat, ist beim SJR Alfeld e.V. genau an der richtigen Stelle. Dabei wird man nicht Mitglied eines Vereins. Eine veranstaltungs- oder aktionsbezogene Mitarbeit ist beim SJR Alfeld e.V. möglich. Informationen & Kontakt unter sjr@sjralfeld.de oder 0176 55974894

Ich möchte AlfeldSports unterstützen…

AlfeldSports braucht viele fleißige Hände und Köpfe.

  • Hier wird organisiert, geplant und umgesetzt.
  • Hier wird harte Aufbau- und Abbauarbeit geleistet.
  • Hier werden Vereine bei der Vorbereitung und Durchführung ihrer Aktionen unterstützt.

Wir bitten alle, die Interesse an der Mitwirkung bei AlfeldSports haben, sich unverbindlich mit uns in Verbindung zu setzen. AlfeldSports kann auch für Studierende oder Menschen in Ausbildung interessant sein: Die Aktion wird fachlich von Diplom Pädagogen begleitet - eine Anerkennung als Praktikum ist möglich.

Fakten zu AlfeldSports

  • AlfeldSports findet 2018 zum achten Mal statt.
  • seitdem beteiligten sich über 75 Vereine, Verbände, Vereinsabteilungen und Institutionen an AlfeldSports.
  • AlfeldSports wurde bereits von tausenden Interessierten jeden Alters besucht.
  • 15 Firmen und Institutionen unterstützten AlfeldSports 2015.
  • Ca. 320 Aktuere sorgten 2015 für einen reibungslosen Ablauf und einen wunderschönen Veranstaltungstag.

So wird AlfeldSports 2018

AlfeldSports
  • findet am 3. Juni 2018 statt.
  • geht von 11.00 - 17.00 Uhr.
  • wird wiederum eine Vielzahl von Sportarten präsentieren und viele Aktionen zum Mitmachen bieten.
  • wird ein Riesenspaß für große und kleine, für junge und für alte Menschen.
  • ist ein Garant für einen tollen Tag mit der ganzen Familie - zum Nulltarif, denn alle Sportangebote und -aktionen sind kostenfrei.
  • ist die Gelegenheit zur Präsentation des eigenen Vereins, der eigenen Institution
  • findet in den oberen Parkanlagen, dem Seminarparkplatz, der Bornstraße und auf dem Kinderspielplatz an der Kalandstraße statt.